Veranstaltungen Impressionen Kontakt & Datenschutz weitere Seiten

Besuch beim Ur...opa - Neanderthalmuseum 2013

Besuch beim Ur...opa im Neanderthalmuseum

Neanderthalmuseum 2.2.2013

Am Samstag, den 2.2.2013 hat eine elfköpfige Mannschaft der Biologischen Gesellschaft das Neanderthal-Museum im Tal der Düssel bei Mettmann besucht. Die Museumspädagogin Frau Thomaßen gab uns zwei Führungen.
Zunächst erklärte sie uns beim Gang durch die Dauerausstellung die wesentlichen Schritte bei der Entstehung des modernen Menschen.
Kurzweilig und absolut spannend war dieser Blick in unseren "Zeitspiegel".

Nach einer kurzen Pause erwies sie sich dann auch sehr kompetent in der Vermittlung der neuesten Erkenntnisse zur Biologie und Ökolgie des Wolfes. Auch unsere Mittelgebirgslandschaften sind "Wolf-Erwartungsland" und wir Menschen brauchen das nicht zu fürchten.
Bei einer kleinen Stärkung im Museums-Cafe konnten noch einige Aspekte vertiefend "diskutiert" werden. Mit viel neuem Wissen sind wir nach Essen zurückgekehrt. Das Neanderthal-Museum ist mit seinen wechselnden Sonderausstellungen und dem schönen Tal mit Wildgehege und weiteren Sehenswürdigkeiten sicher noch häufiger einen Besuch wert.
K.-J. Conze

 

Fotos: K.-J. Conze

Druckbare Version
Besuch von Heinrichshöhle Felsenmeer in Hemer
LVR-Industriemuseum Cromford